Der Kulturverein

Der Kulturverein Krafts Hof ist Träger des Generationentreffpunkts "Krafts Hof" und dessen Angebote. Er ist Bindeglied zwischen politischer Gemeinde, Religionsgemeinschaften und dem Altehilfeträger "St.-Elisabeth-Verein, die jeweils Mitglied im Verein sind.

Der Kulturverein ist vom Finanzamt Marburg als gemeinnützig anerkannt.

Der Vorstand

  • Michael Meinel, 1. Vorsitzender               
  • Dirk Geißler, 2. Vorsitzender
  • Ernst Boltner, Kassierer
  • Andrea Schmidt, Beisitzerin
  • Elisabeth Ruppersberg, Beisitzerin
  • Hakan Kolat, Beisitzer

Gewonnene Preise

  • 2008 Combined-Preis der Oberhessischen Press
  • 2008 Anerkennungspreis beim hessischen Landeswettbewerb „Zusammen gebaut“
  • 2012 Anerkennungspreis beim „Hessischen Demographiepreis“
  • 2014 Teilnahme Bundeswettbewerb "Menschen und Erfolge"

Krafts Hof ist mit seinen Hausgemeinschaften und den Angeboten im Generationentreffpunkt ein "Vitaler Ort". Dies hat auch das Land Hessen in seinem Wettbewerb "Vitale Orte" und seiner Broschüre zur Demografie im ländlichen Raum "Kompetenznetz Vitale Orte 2020" anerkannt. In dieser Broschüre und demnächst auch auf der Webseite vitale-orte.hessen-nachhaltig.de wird Krafts Hof als gutes Beispiel dafür benannt, wie die Folgen des demografischen Wandels positiv gestaltet werden können.